Mit Solunaten, Nosoden und Gallensäure medizinische Eingriffe auskurieren

Ich beginne nun mit dem 1. Fall, den ich anschließend mit dem 2. Fall vergleichen werde, bevor ich noch kurz auf einen anderen, 3. Fall zu sprechen komme: Fallbeispiel 1: Operation eines komplizierten Beinbruchs bei einem Mann Ein junger Mann hatte sich beim Fußballspielen einen komplizierten Beinbruch, bei dem sich der zersplitterte Schienbeinknochen verschoben hatte, […]

Read more
Wirkungskreis der homöopathischen Darmnosoden

Ursprung der Darmnosoden Um 1920 entdeckten englische Bakteriologen (Ärzte, die sich mit Darmerkrankungen und Darmbakterien beschäftigen), Morgan und Gärtner, dass in dem Stuhl ihrer Patienten bestimmte Bakterien gehäuft vorkamen. Zunächst isolierten sie diese Keime aus den Ausscheidungen, d.h. sie lösten sie aus der Ausgangsmasse heraus. Dann stellten sie für ihre Patienten jeweils eine für sie […]

Read more